Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/web963/html/components/com_joomlastats/joomlastats.inc.php on line 157

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/web963/html/components/com_joomlastats/joomlastats.inc.php on line 395

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/web963/html/components/com_joomlastats/joomlastats.inc.php on line 422

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/web963/html/components/com_joomlastats/joomlastats.inc.php on line 457

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/web963/html/components/com_joomlastats/joomlastats.inc.php:157) in /var/www/web963/html/includes/joomla.php on line 1465
Freiwillige Feuerwehr Heimstetten - 23.07.09 - Personensuche
23.07.09 - Personensuche
Einsatz-Nr.: Wochentag: Alarmzeit:
Einsatzort:
32.Donnerstag
15:14 Uhr
Heimstettner See


Am Donnerstag Nachmittag wurden wir zu einer Personensuche an den Heimstettner See gerufen. Eine Frau hatte etwas im Wasser schlagen sehen und daraufhin die Wasserwacht informiert. Diese begann sofort mit der Suche und alarmierte zeitgleich die Feuerwehreinsatzzentrale des Landkreises München. Daraufhin wurden außer uns zusätzlich die FF Aschheim alarmiert. Des Weiteren wurden Taucher der FF Unterschleißheim und der BF München zum Einsatzort gerufen. Zwei Hubschrauber brachten Taucher zum Einsatzort und unterstützten die Suchaktion aus der Luft. Da das Wasser an der Stelle mit knapp 1,50-2m Wassertiefe sehr gut absuchbar ist, wurde der Einsatz nach kurzer Zeit erfolglos abgebrochen. Vermutlich löste ein großer Fisch die Suchaktion aus.


Fahrzeuge: KdoW, MZF mit Boot
Einsatzkräfte: 17
Einsatzdauer: 47 Minuten


 


 

 

 
< zurück   weiter >
© 2017 Freiwillige Feuerwehr Heimstetten