Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/web963/html/components/com_joomlastats/joomlastats.inc.php on line 157

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/web963/html/components/com_joomlastats/joomlastats.inc.php on line 395

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/web963/html/components/com_joomlastats/joomlastats.inc.php on line 422

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/web963/html/components/com_joomlastats/joomlastats.inc.php on line 457

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/web963/html/components/com_joomlastats/joomlastats.inc.php:157) in /var/www/web963/html/includes/joomla.php on line 1465
Freiwillige Feuerwehr Heimstetten - 06.05.12 - Verkehrsunfall
06.05.12 - Verkehrsunfall
Einsatz-Nr.: Wochentag: Alarmzeit:
Einsatzort:
33. Sonntag

00:07 Uhr

A99


Gemeinsam mit der FF Kirchheim wurden wir auf die BAB 99 in Fahrtrichtung Salzburg alarmiert. Uns wurde ein schwerer Verkehrsunfall mit mehreren PKWs und einer eingeklemmten Person kurz vor dem Autobahnkreuz München Ost gemeldet.

Unser KdoW traf zuerst mit dem ebenfalls alarmierten First Responder der FF Aschheim an der Unfallstelle ein. Zunächst galt es die langgezogene und unübersichtliche Einsatzstelle zu erkunden. Die Fahrerin eines VW Polos verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte in die Leitplanke. Eine dahinter fahrende Frau konnte mit ihrem BMW nicht mehr ausweichen und fuhr in die Seite des VWs. Drei weitere PKWs streiften die verunfallten Fahrzeuge ebenfalls. Glücklicherweise war keine Person in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. So übernahmen die Feuerwehren zunächst die Absicherung der Unfallstelle und versorgten die leicht bis mittelschwer verletzten Personen bis der Rettungsdienst und die Notärzte eintrafen.

Die Unfallstelle wurde durch uns ausgeleuchtet und die Autobahn während den Reinigungsarbeiten für mehrere Stunden komplett gesperrt. Die Autobahnmeisterei übernahm die Einsatzstelle um die Fahrbahn zu reinigen.


Fahrzeuge: KdoW, MZF, TLF 16/25, LF 16/12, V-LKW mit Verkehrssicherungsanhänger
Einsatzkräfte: 26
Einsatzdauer: 2 Stunden 26 Minuten

Weitere Kräfte: FF Kirchheim, First Responder FF Aschheim, Rettungsdienst, Polizei, Autobahnmeisterei

 
< zurück   weiter >
© 2017 Freiwillige Feuerwehr Heimstetten