Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/web963/html/components/com_joomlastats/joomlastats.inc.php on line 157

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/web963/html/components/com_joomlastats/joomlastats.inc.php on line 395

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/web963/html/components/com_joomlastats/joomlastats.inc.php on line 422

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/web963/html/components/com_joomlastats/joomlastats.inc.php on line 457

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/web963/html/components/com_joomlastats/joomlastats.inc.php:157) in /var/www/web963/html/includes/joomla.php on line 1465
Freiwillige Feuerwehr Heimstetten - 10.08.14 - Person in Wasser
10.08.14 - Person in Wasser
Einsatz-Nr.: Wochentag: Alarmzeit:
Einsatzort:
50 / 2014Sonntag

20:55

Heimstettner See


Wir wurden zu zu einer Personensuche an den Heimstettner See gerufen. Ein 26 jähriger Mann aus Feldkirchen war beim schwimmen untergegangen. Seine Freunde alarmierten daraufhin die Feuerwehr. Das Boot der FF Aschheim suchte die Wasseroberfläche ab, währendessen nahmen wir einen Taucher der Wasserwacht auf, setzten eine Boje am Unglücksort und begannen die Suche um die Boje herum, ein weiter Taucher der Wasserwacht suchte vom Land aus den See ab. Ein Hubschrauber der Polizei suchte mittels Infrarot Kamera den See von oben ab.
Nach kurzer Zeit fand der Tauche, der an unserem Boot hing die Person. Diese wurde durch unsere Bootsbesatzung und den Leinenführer der Wasserwacht über die Bugklappe an Board gezogen. Die Einsatzkräfte auf dem Boot begannen bereits auf der Fahrt mit der Reanimation des Verunfallten. An Land wurde dieser dem Rettungsdienst übergeben und von einem Notarzt versorgt. Der Patient verstarb in der Nacht auf Montag in einer Münchner Klinik.

Die Taucher der FF Unterschleißheim und der BF München kamen auf Grund des schnellen Auffindens des Mannes nicht mehr zum Einsatz.


Fahrzeuge: KdoW1, KdoW2 mit Boot, MZF, LF 16/12, V-LKW
Einsatzkräfte: 20
Einsatzdauer: 1 Stunde 33 Minuten

 
< zurück   weiter >
© 2017 Freiwillige Feuerwehr Heimstetten