Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/web963/html/components/com_joomlastats/joomlastats.inc.php on line 157

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/web963/html/components/com_joomlastats/joomlastats.inc.php on line 395

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/web963/html/components/com_joomlastats/joomlastats.inc.php on line 422

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/www/web963/html/components/com_joomlastats/joomlastats.inc.php on line 457

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/web963/html/components/com_joomlastats/joomlastats.inc.php:157) in /var/www/web963/html/includes/joomla.php on line 1465
Freiwillige Feuerwehr Heimstetten - 05.11.13 - Verkehrsunfall
05.11.13 - Verkehrsunfall
Einsatz-Nr.: Wochentag: Alarmzeit:
Einsatzort:
74 / 2013Dienstag

18:30

A99

Wir wurden gemeinsam mit der FF Kirchheim auf die A99 gerufen. Laut Mitteilung waren hier mehrere Fahrzeuge ineinander gefahren und eine Person in Ihrem Fahrzeug eingeklemmt.

Bei unserem Eintreffen stellte sich glücklicherweise heraus, dass keine Person eingeklemmt war. Eine Frau war allerdings mittel bis schwer Verletzt. Bis zum Eintreffen vom Rettungsdienst wurde diese durch Feuerwehrkräfte erstversorgt. Zwei weitere Personen wurden leicht verletzt, mussten aber nicht mit ins Krankenhaus.

Die Feuerwehren übernahmen die Verkehrsabsicherung und Fahrbahnreinigung. Die Autobahn musste zeitweise komplett gesperrt werden, da ein Rettungshubschrauber landete.

          
Fahrzeuge: KdoW1, TLF 16/25, LF 16/12, V-LKW mit Verkehrssicherungsanhänger
Einsatzkräfte: 32
Einsatzdauer: 1 Stunde 35 Minuten

Weitere Kräfte: FF Kirchheim, Kreisbrandinspektion, Rettungsdienst mit mehreren RTW und Notarzt, Rettungshubschrauber, Polizei, Straßenmeisterei

            
 
< zurück   weiter >
© 2017 Freiwillige Feuerwehr Heimstetten